Geklauter Roller auf der Autobahn

Geklauter Roller auf der Autobahn

Saarlouis. Zwei Roller mit Versicherungskennzeichen auf der Autobahn sind am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr der Polizei Saarlouis gemeldet worden. Nachdem die Rollerfahrer die Autobahn verlassen hatten, kamen sie einem Streifenwagen der Polizei entgegen. Wie die Polizei mitteilt, versuchten die Fahrer zu fliehen

Saarlouis. Zwei Roller mit Versicherungskennzeichen auf der Autobahn sind am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr der Polizei Saarlouis gemeldet worden. Nachdem die Rollerfahrer die Autobahn verlassen hatten, kamen sie einem Streifenwagen der Polizei entgegen. Wie die Polizei mitteilt, versuchten die Fahrer zu fliehen. Der Versuch blieb jedoch erfolglos und die Beamten hielten sie an und kontrollierten sie. Dabei stellte sich heraus, dass beide Fahrer keine Fahrerlaubnis hatten, ein Fahrer stand zudem unter dem Einfluss von Drogen. Einer der Roller war zu höherer Leistung manipuliert und der andere nach einem Diebstahl kurzgeschlossen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung