Freund des edlen Holzes und der Musik wird 80 Jahre alt

Freund des edlen Holzes und der Musik wird 80 Jahre alt

Wadgassen. In der Wadgasser Höhenstraße wird Alois Laval am heutigen Mittwoch 80 Jahre alt. Der aus Wadgassen stammende Jubilar (Foto: hpf), verheiratet mit Irmgard, geborene Kemp, war von Beruf Schreiner. Seine Lehre absolvierte er bei der Schreinerei Jakoby in Wadgassen, seine Gesellenprüfung absolvierte er 1948, 1966 die Meisterprüfung

Wadgassen. In der Wadgasser Höhenstraße wird Alois Laval am heutigen Mittwoch 80 Jahre alt. Der aus Wadgassen stammende Jubilar (Foto: hpf), verheiratet mit Irmgard, geborene Kemp, war von Beruf Schreiner. Seine Lehre absolvierte er bei der Schreinerei Jakoby in Wadgassen, seine Gesellenprüfung absolvierte er 1948, 1966 die Meisterprüfung. Bis 1984 brachte er sein Können in die Firma Innenausbau-Möbel-Holzbearbeitung Hewener in Wadgassen ein. Danach war er bis 1992 als Ausbilder und Betreuer bei den Werkstätten der Arbeiterwohlfahrt in Dillingen tätig. Seit mehr als 30 Jahren ist er aktives Mitglied des Kirchenchores "Cäcilia". Zu seinem Festtag gratulieren neben der Ehefrau und den zwei Kindern alle Verwandten, Freunde und Bekannten. hpf