Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:15 Uhr

Firmgottesdienste mit Weihbischof Leo Schwarz

Kreis Saarlouis. Der emeritierte Weihbischof Leo Schwarz spendet im Mai und Anfang Juni im Dekanat Saarlouis das Sakrament der Firmung an junge Christinnen und Christen. Firmgottesdienste finden statt an diesem Mittwoch, 20. Mai, um 18 Uhr in Ensdorf St. Marien; an diesem Donnerstag (Christi Himmelfahrt), 21. Mai, um neun Uhr in Fraulautern St. Josef und um elf Uhr in Steinrausch St

Kreis Saarlouis. Der emeritierte Weihbischof Leo Schwarz spendet im Mai und Anfang Juni im Dekanat Saarlouis das Sakrament der Firmung an junge Christinnen und Christen. Firmgottesdienste finden statt an diesem Mittwoch, 20. Mai, um 18 Uhr in Ensdorf St. Marien; an diesem Donnerstag (Christi Himmelfahrt), 21. Mai, um neun Uhr in Fraulautern St. Josef und um elf Uhr in Steinrausch St. Johannes; am Samstag, 23. Mai, um 15 Uhr in Reisbach St. Marien und um 18 Uhr in Bous St. Peter; am Sonntag, 24. Mai, um neun Uhr in Schwarzenholz St. Bartholomäus; am Samstag, 30. Mai, um 15 Uhr in Schwalbach St. Martin und um 17.30 Uhr in Hülzweiler St. Laurentius; am Sonntag, 31. Mai, um neun Uhr in Saarlouis St. Ludwig und um elf Uhr in Beaumarais St. Peter und Paul; am Mittwoch, 1. Juni, um neun Uhr in Lisdorf St. Chrispinus sowie um elf Uhr in Saarwellingen St. Pius. red