Fahrt nach Bonn zur Römer-Ausstellung

Fahrt nach Bonn zur Römer-Ausstellung

Kreis Saarlouis. Nach Bonn zur Ausstellung "Rom und die Barbaren - Europa zur Zeit der Völkerwanderung" führt die Studienfahrt der Kreisvolkshochschule Saarlouis am Samstag, 8. November. Eine Führung gibt einen Einblick in die Ausstellung, im Anschluss bleibt Zeit für einen privaten Rundgang

Kreis Saarlouis. Nach Bonn zur Ausstellung "Rom und die Barbaren - Europa zur Zeit der Völkerwanderung" führt die Studienfahrt der Kreisvolkshochschule Saarlouis am Samstag, 8. November. Eine Führung gibt einen Einblick in die Ausstellung, im Anschluss bleibt Zeit für einen privaten Rundgang. Ein weiterer Programmpunkt der Reise ist eine Führung durch das Bonner Münster sowie Freizeit in Bonn. Der Reisepreis beträgt 59 Euro. Die Zeit der Völkerwanderung gehört zu den großen dramatischen Epochen der europäischen Geschichte. Die in mehreren Wellen verlaufende Wanderung führte zum Zusammenbruch des Weströmischen Reiches, dem neue Herrschaftsbildungen und die Entstehung neuer Kulturen folgten. Anhand einer Auswahl von rund 500 Exponaten - prachtvolle Waffen, edlem Schmuck, Statussymbolen und Gebrauchsgegenständen, kultischen Objekten und kostbaren Grabbeigaben - veranschaulicht die Ausstellung in der Kunst- und Ausstellungshalle Bonn dieses Zeitalter des Umbruchs. redInfo und Anmeldung: KVHS Saarlouis, Tel. (06831) 444413

Mehr von Saarbrücker Zeitung