| 20:02 Uhr

Kneipp-Verein
Vortrag behandelt den Reizdarm

Ensdorf. Der Kneipp-Verein Ensdorf befasst sich zurzeit mit der Bedeutung des Reizdarms. „Er ist maßgeblich verantwortlich für das Immunsystem und beschafft aus unseren zugeführten Mahlzeiten die Energie zum Leben.

Er hat das größte Nervensystem nach dem Gehirn“, erklärt der Verein. „Unser Gefühlsleben, unser Gewicht und auch Allergien sind eng mit der Arbeit in Darm verknüpft. Jeder weiß oder hat die Erfahrung schon mal gemacht, wie man sich fühlt, wenn der Darm streikt. Schlimm wird es, wenn das stille Örtchen nicht mehr oder ständig aufgesucht wird und der Darm erkrankt.“


In einem Vortrag am Montag, 18. Februar, um 18 Uhr referiert Christina Caruana im Foyer des Kindergartens St. Marien in Ensdorf. Der Vortrag ist kostenlos für Mitglieder und auch Nicht-Kneippianer.

(rk)