Unbekannte sabotieren Himmelsleiter der Bergehalde Ensdorf

Unbekannte sabotieren Himmelsleiter der Bergehalde Ensdorf

Ensdorf. Die beliebte Himmelsleiter, das Wahrzeichen der Bergehalde Ensdorf, ist von Unbekannten abgesägt worden. "Bei einer Befahrung gegen elf Uhr entdeckten Mitarbeiter des Bergwerk Saar den Vandalismus auf dem Plateau", berichtet Peter Schwarz, Abteilungsleiter der RAG, der den Vorfall auf der Halde Duhamel der Gemeinde meldete

Die Himmelsleiter der Bergehalde Ensdorf Foto: SZ/Gemeinde.

Ensdorf. Die beliebte Himmelsleiter, das Wahrzeichen der Bergehalde Ensdorf, ist von Unbekannten abgesägt worden. "Bei einer Befahrung gegen elf Uhr entdeckten Mitarbeiter des Bergwerk Saar den Vandalismus auf dem Plateau", berichtet Peter Schwarz, Abteilungsleiter der RAG, der den Vorfall auf der Halde Duhamel der Gemeinde meldete. Der Ensdorfer Bürgermeister Thomas Hartz teilte gestern mit, dass er daraufhin die Polizei informiert hat. Sollte jemand Beobachtungen zu dem Vorfall gemacht haben, wird er gebeten, sich bei der zuständigen Polizeidienststelle zu melden. redHinweise an die Polizei Bous, Tel. (0 68 34) 92 50

Mehr von Saarbrücker Zeitung