1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Ensdorf

Shuttle-Service zur Bergehalde für Gehbehinderte

Shuttle-Service zur Bergehalde für Gehbehinderte

Die Gemeinde Ensdorf gibt auch dieses Jahr gehbehinderten Menschen, Rollstuhlfahrern und allen anderen Interessierten, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, die Ensdorfer Halde zu erklimmen, die Gelegenheit, den Ausblick vom Hochplateau aus zu genießen.

Es wird daher, sofern es das Wetter zulässt, ein kostenloser Shuttle-Service am Mittwoch, 9. September, von 12 bis 17 Uhr angeboten: etwa stündlich, wie die Gemeinde ankündigte. Treffpunkt ist am Foyer der Ensdorfer Großsporthalle. Zwecks Planung bittet die Gemeinde Ensdorf Interessierte, sich zwischen 8 und 13 Uhr bei der Gemeindeverwaltung in Ensdorf zu anzumelden unter der Telefonnummer (0 68 31) 504 116.

Bei schlechtem Wetter kann der Shuttle-Service nicht stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.