| 20:34 Uhr

Polizei
Mehrere Betrunkene prügeln sich vor Ensdorfer Kneipe

Ensdorf. Angriff auf Polizisten mit Pfefferspray abgewehrt Von Nicole Bastong

Mehrere Betrunkene haben sich am Sonntag gegen 3.15 Uhr vor einer Gaststätte in der Ensdorfer Provinzialstraße geprügelt. Als die Polizei eintraf, war die Schlägerei noch in Gange. Beim Versuch, sie zu beenden, ging einer der Männer mit erhobenen Fäusten schließlich auf die Polizisten los. Nur durch Pfefferspray konnte der Angriff abgewehrt werden, teilt die Polizei Bous mit.


Nachdem der 24-jährige Angreifer aus Saarlouis fixiert werden konnte, versuchte sein 26-jähriger Bruder, ihn zu befreien. Dieser musste ebenfalls fixiert werden. Nur durch Unterstützung der PI Saarlouis konnte die Situation beendet werden, heißt es im Polizeibericht. Die Personalien der an der Schlägerei Beteiligten wurden festgestellt, Ermittlungsverfahren gegen die Streithähne werden nun eingeleitet.