1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Ensdorf

Saarpolygon in Ensdorf soll in abgespeckter Form gebaut werden

Saarpolygon in Ensdorf soll in abgespeckter Form gebaut werden

Bei der Gemeinderatssitzung in Ensdorf gestern Abend ging es um den geplanten Bau des Saarpolygons auf der Bergehalde. Hans-Jürgen Becker und Volker Hagelstein vom Förderverein Bergbauerbe Saar erklärten, dass der Bau des Bergbau-Denkmals – allerdings in einer abgespeckten Version – weiter beabsichtigt werde.

Statt mit Schweißnähten werde hierbei mit einer Fachwerkkonstruktion mit Schrauben gearbeitet. Dadurch könne man die Kosten deutlich senken. Aussehen und Größe bleiben gleich.

Die Planungen seien zwar bereits abgeschlossen, die Ausschreibung könne aber erst erfolgen, wenn die Finanzierungslücke von 500 000 Euro geschlossen werden kann.