| 20:34 Uhr

Führung Saarpolygon
Neue Gruppenführungen zum Saarpolygon

Hans-Jürgen Becker, Vorsitzender des Fördervereins Bergbau-Erbe Saar, begrüßte die neuen ehrenamtlich tätigen Begleiter und dankte ihnen für ihre Bereitschaft, Besuchergruppen zum Saarpolygon zu führen.
Hans-Jürgen Becker, Vorsitzender des Fördervereins Bergbau-Erbe Saar, begrüßte die neuen ehrenamtlich tätigen Begleiter und dankte ihnen für ihre Bereitschaft, Besuchergruppen zum Saarpolygon zu führen. FOTO: Babette Bermann-Engel
Ensdorf. Der Förderverein Bergbau-Erbe Saar bietet ab sofort Ausflüge auf die Halde Duhamel an.

Der Förderverein Bergbau-Erbe Saar bietet ab sofort täglich Führungen zum Saarpolygon an. Das Angebot richtet sich an Besuchergruppen, die unter sachkundiger Begleitung einen Ausflug auf die 150 Meter hohe Berge-Halde Duhamel in Ensdorf zum Besuch des Saarpolygons unternehmen wollen.


In der etwa zweistündigen Führung erfahren die Besucher viel Interessantes und Wissenswertes rund um das Saarpolygon, die Bergbauhistorie und den Standort Duhamel. Dabei orientiert sich die Gestaltung der Führung individuell an den Gruppen. Die Führungen werden vom Förderverein gegen eine Spende angeboten.

Treffpunkt für Führungen ist der Parkplatz RAG, Repräsentanz, Am Ostring, Ensdorf. Festes Schuhwerk erforderlich.



Anmeldungen: Babette Bermann-Engel, Telefon (0 68 31) 769-3710, E-Mail geschaeftsstelle@bergbauerbesaar.de