| 20:43 Uhr

WLAN
WLAN-Hotspot in der Sporthalle ist freigeschaltet

Ensdorf. In der Ensdorfer Sporthalle gibt es ab sofort kostenloses WLAN. Wie die Gemeinde mitteilt, stellt sie diesen neuen Hotspot zusätzlich zu den bereits bestehenden im Rathaus, auf dem Marktplatz und dem Campingplatz zur Verfügung. red

Bei den WLAN-Hotspots handelt es sich um öffentliche, drahtlose, für jedermann zugängliche Verbindungen zum Internet. Das Netz bietet bis zu 512 Gästen die Möglichkeit, sich kostenfrei ins Internet einzuwählen. Der Zugang ist als „Public Spot“ eingerichtet und automatisch zeitgesteuert verfügbar, heißt es weiter. Nachts ist die Internetverbindung deaktiviert.


„Der Zugang zu schnellem, mobilen Internet ist heute für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit. Mit der Anschaffung dieser neuesten Netzwerktechnologie kann künftig nicht nur gratis in der Sporthalle gesurft, es können auch Messen und TV-Übertragungen durchgeführt werden“, sagte Bürgermeister Hartwin Faust.