1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Ensdorf

Kneippanlage in Ensdorf nach Vandalismus zerstört

Vandalismus : Kneipp-Anlage im Ensdorfer Park mutwillig zerstört

Die Pumpe der Kneippanlage muss nach Vandalismus erneuert werden. Die Anlage ist vorübergehend geschlossen.

Sie war knapp vier Wochen in Betrieb, jetzt ist die Kneipp-Anlage im Ensdorfer Park vorübergehend wieder geschlossen. Wie die Gemeinde mitteilt, wurde die Pumpe der Anlage Anfang Juli durch massive Gewalteinwirkung mutwillig zerstört. Da eine Reparatur nicht möglich ist, muss die Gemeinde ein neues Gerät beschaffen und durch den Gemeindebauhof montieren. „Durch diesen Vandalismus entstehen der Gemeinde Kosten in Höhe von etwa 700 Euro“, heißt es in der Mitteilung. Die Anlage war vor knapp vier Wochen wiedereröffnet worden.

Hinweise an die Gemeinde: Tel. (0 68 31) 50 41 30.