Kellerbrand : Kellerbrand

Ein Trockner hatte am Samstagnachmittag im Keller eines Wohnhauses im Ensdorfer Lauternweg Feuer gefangen. Bevor der Brand aber auf andere Bereiche übergreifen konnte, war die Feuerwehr Ensdorf mit rund 30 Einsatzkräften vor Ort.

Trockner und die in Mitleidenschaft gezogene Waschmaschine wurde ins Freie geschafft und dort endgültig abgelöscht. So konnte auch der Wasserschaden gering gehalten werden. Neben der Feuerwehr waren auch Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.