Junger Radfahrer kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

Junger Radfahrer kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

Ein zwölfjähriger Radfahrer ist am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, in der Ensdorfer Provinzialstraße von einem Auto angefahren worden. Der Junge wollte mit seinem Rad einen Fußgängerüberweg passieren, er wurde dabei vom Auto einer 26-Jährigen aus Wadgassen erfasst und prallte gegen die Windschutzscheibe.

Wie die Polizei mitteilt, erlitt das Kind Prellungen an den Beinen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung