| 21:16 Uhr

Ferienprogramm
In Ensdorf ist in den Sommerferien einiges los

Ein Ausflug in den Dinopark in der Südeifel ist auch dabei.
Ein Ausflug in den Dinopark in der Südeifel ist auch dabei. FOTO: dpa / Harald Tittel
Ensdorf. Das Programm der Gemeinde bietet alles, was das Herz von Kindern und Jugendlichen begehrt: von Dinos bis zu Esel-Trekking.

Eine bunte Vielfalt von Aktionen für Kinder und Jugendliche bietet die Gemeinde Ensdorf (Fachgebiet Jugend) in Zusammenarbeit mit den Ortsvereinen während der Sommerferien an.


Eine Ganztagsbetreuung gibt es von Montag, 25. Juni, bis Freitag, 13. Juli, an der Blockhütte auf dem Schwimmbadgelände. Info und Anmeldung unter der Telefonnummer (0 68 31) 50 91 40.

Eine Familienfahrt zum Luisenpark in Mannheim steht am Dienstag, 26. Juni, auf dem Programm. Eine Radtour geht zu den Saar-Gärten bei Beckingen am Donnerstag, 28. Juni. Vier Tage mit Fahrgeschäften, kurzweiliger Unterhaltung und lebendigem Vereinsleben können Kinder und Jugendliche von Samstag, 30. Juni, bis Dienstag, 3. Juli, auf der Ensdorfer Kirmes erleben.



Eine Trekking-Tour führt zum Altfels bei Taben-Rodt am Dienstag, 3. Juli. Der Wild- und Freizeitpark bei Cochem an der Mosel ist das Ziel einer Tagestour am Mittwoch, 4. Juli. Eine weitere Tagestour geht zum Dino-Park und zur Teufelsschlucht in der Südeifel am Montag, 9. Juli. Über den Barfußpfad bei Bad Sobernheim wandert man am Mittwoch, 11. Juli.

Eine Dorfrandfreizeit wird von der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) Ensdorf von Samstag, 14. Juli, bis Freitag, 20. Juli, auf dem Hasenberg veranstaltet. Zur gleichen Zeit lädt die Feuerwehr zur Teilnahme am Jugendzeltlager an die Blockhütte auf dem Schwimmbadgelände ein. Ein Sommerwaldcamp wird von Montag, 16. Juli, bis Freitag, 20. Juli, angeboten. Treffpunkte sind Am Dillmannsborn Bous und der Zeltplatz des Turnvereins Bous. Eine Kanufahrt auf dem Bostalsee steht am Dienstag, 17. Juli, auf dem Programm.

Der Klettersteig in Boppard am Mittelrhein ist das Ziel einer Aktion am Mittwoch, 18. Juli. Zum Open-Air-Kino wird für Freitag, 20. Juli, und zum Schwimmbadfest für Samstag, 21. Juli, ins Freibad Ensdorf eingeladen. Schnuppersurfen nur für gute Schwimmer wird am Montag, 23. Juli, angeboten. Eine Dschungeltour ganz besonderer Art können Kinder ab acht Jahren am Dienstag, 24. Juli, im Saarwellinger Wald („Saarländischer Tropenwald“) erleben. Besondere Erlebnisse versprechen auch die Fackelwanderung auf die Ensdorfer Bergehalde am Freitag, 27. Juli, das Spielfest am Sonntag, 29. Juli, im Park beim Musikfest des Vereins der Musikfreunde Ensdorf, das Esel-Trekking am Montag, 30. Juli, und das Segeln auf dem Bos­talsee am Dienstag, 31. Juli.

Eine Jugend-Ökotreff-Woche bieten die Abteilungen Jugend und Umwelt der Gemeinde vom 30. Juli bis 3. August an. Den Tieren des Ensdorfer Waldes auf der Spur sind die Teilnehmer einer Expedition am Mittwoch, 1. August. Einen Walderlebnistag gibt es am Donnerstag, 2. August. Ein besonderes Erlebnis verspricht die Fledermaus-Exkursion am Freitag, 3. August, im Hülzweiler Wald. Am gleichen Tag führt eine Familienfahrt nach Rust zum Europa-Park. Viel Abwechslung können Kinder und Jugendliche auch beim Sommerfest des Tischtennisclubs am Samstag, 4. August, finden.

(rk)