Gartenbauverein und Gemeinde laden zur Herbst-Pflanzaktion ein

Gartenbauverein und Gemeinde laden zur Herbst-Pflanzaktion ein

Ensdorf. Die Gemeinde Ensdorf führt in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein eine große Herbst-Pflanzaktion durch. Noch bis Freitag, 7. Oktober, haben die Bürger Gelegenheit, sich an der Aktion zu beteiligen und dadurch mitzuhelfen, dass mehr Natur in ihr Wohnumfeld einzieht

Ensdorf. Die Gemeinde Ensdorf führt in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein eine große Herbst-Pflanzaktion durch. Noch bis Freitag, 7. Oktober, haben die Bürger Gelegenheit, sich an der Aktion zu beteiligen und dadurch mitzuhelfen, dass mehr Natur in ihr Wohnumfeld einzieht. Neben den Obstbaum-Hochstämmen, die für größere Gärten und Wiesen bestimmt sind, werden auch Halbstämme beziehungsweise Viertelstämme für den Hausgarten angeboten. Eine große Auswahl an Hausbäumen, Hecken und Sträuchern sowie Fassadenpflanzen und Beerensträuchern bereichert das Angebot. Unterstützt wird die Gemeinde auch diesmal von der Umweltbeauftragten Adrienne Blaes und dem Baumfachwart des Obst- und Gartenbauvereins, Raimund Marmitt. Die Lieferung der Pflanzen erfolgt im November. rkInfo und Abgabe des Bestellscheins im Rathaus, Telefon (0 68 31) 50 41 57 (vormittags).

Mehr von Saarbrücker Zeitung