1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Ensdorf

FWG in beiden Räten vertreten

FWG in beiden Räten vertreten

Unter der Zwischenzeile „Freie Wähler recht stabil“ sind in der Ausgabe von gestern versehentlich zwei Gemeinden nicht genannt worden. Nämlich Bous, wo die FWG weiterhin drei Sitze hat (10,9 Prozent) und Ensdorf, wo mit dem Rückgang von 13,6 auf 9,0 Prozent auch der Verlust zweier Ratssitze (zwei statt vier) einhergeht.

Unter der Zwischenzeile "Freie Wähler recht stabil" sind in der Ausgabe von gestern versehentlich zwei Gemeinden nicht genannt worden. Nämlich Bous, wo die FWG weiterhin drei Sitze hat (10,9 Prozent) und Ensdorf, wo mit dem Rückgang von 13,6 auf 9,0 Prozent auch der Verlust zweier Ratssitze (zwei statt vier) einhergeht.