1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Ensdorf

Ferienprogramm bietet viel Abwechslung

Ferienprogramm bietet viel Abwechslung

Ensdorf. Kinder und Jugendliche in Ensdorf erwartet ein abwechslungsreiches Herbstferienprogramm. Los geht's am Montag, 11. Oktober, mit einem Programm innerhalb einer 14-tägigen Ganztagsbetreuung durch den Gemeindehort im Haus der Jugend, Am Pfarrgarten. Von 7.30 bis 16

Ensdorf. Kinder und Jugendliche in Ensdorf erwartet ein abwechslungsreiches Herbstferienprogramm. Los geht's am Montag, 11. Oktober, mit einem Programm innerhalb einer 14-tägigen Ganztagsbetreuung durch den Gemeindehort im Haus der Jugend, Am Pfarrgarten. Von 7.30 bis 16.30 Uhr gibt es für die Schüler der Grund- und Erweiterten Realschule ein interessantes Tagesprogramm mit zweitem Frühstück und warmem Essen.Trekking im WarndtwaldEbenfalls am Montag, 11. Oktober, führt eine Trekking-Tour bei Karlsbrunn über den Warndt-Wald-Weg. Teilnehmen können Kinder ab zehn Jahren und Jugendliche. 15 Kilometer sind zu gehen. Der Kostenbeitrag beträgt zwei Euro. Die Verpflegung erfolgt aus dem Rucksack. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr am Rathaus in Ensdorf. Die Tour endet gegen 17 Uhr. Ein Samba-Trommel-Workshop erwartet Kinder ab acht Jahren und Jugendliche am Dienstag, 12. Oktober, und Freitag, 15. Oktober, jeweils von 15 bis 17 Uhr in der Groove-Garage in der Stürmerstraße 3. Die Teilnahme kostet 20 Euro.Eine Tagesfahrt nach Speyer zum Technik-Museum steht am Mittwoch, 13. Oktober, auf dem Programm. Eingeladen sind Jugendliche ab zwölf Jahren (Rucksackverpflegung). Kostenbeitrag: 15 Euro. Treff ist um 8.15 Uhr an der Haltestelle Kirche in Ensdorf. Zur Litermont-Gipfeltour lädt die Jugendpflege Kinder ab zehn Jahren und Jugendliche für Donnerstag, 14. Oktober, ein. Teilnahmegebühr: vier Euro. Rucksackverpflegung ist mitzunehmen. Abfahrt ist um 9.30 Uhr an der Haltestelle Kirche in Ensdorf.Über den Rötelsteinpfad bei Oberthal geht eine Trekking-Tour am Montag, 18. Oktober, für Kinder ab zehn Jahren. Kostenbeitrag: zwei Euro (Rucksackverpflegung). Um 9.30 Uhr ist Start am Rathaus in Ensdorf. "Herbstzauber" heißt der Kreativ-Workshop, der Kindern ab sechs Jahren von Dienstag, 19. Oktober, bis Freitag, 22. Oktober, täglich von 9.30 bis 12.30 Uhr im Haus der Jugend angeboten wird. Er kostet 20 Euro (inklusive Bastelmaterial). Ratespaß im Wald für Kinder ab acht Jahren gibt es bei einem Herbstquiz mit dem Umweltpädagogen Guido Geisen am Dienstag, 19. Oktober, von 9.45 bis 13.30 Uhr. Teilnahmegebühr: zwei Euro. Treffpunkt ist das Rathaus Ensdorf. Tagestour zum KlettersteigZu einer Tagesfahrt in die Pfalz zum Hambacher Schloss bei Neustadt lädt die Jugendpflege für Mittwoch, 20. Oktober, ein. Mitfahren können Kinder ab zehn Jahren und Jugendliche. Kostenbeitrag: fünf Euro. Abfahrt ist um 8.15 Uhr am Rathaus in Ensdorf.Den Klettersteig Mittelrhein in Boppard können schwindelfreie Jugendliche ab zwölf Jahren am Donnerstag, 21. Oktober, bezwingen. Gutes Schuhwerk und Rucksackverpflegung sind zu der Tour mitzunehmen. Beitrag: acht Euro. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Rathaus in Ensdorf.Den Abschluss bildet am Freitag, 22. Oktober, eine Radtour zu den Saar-Gärten bei Saarfels. Teilnehmen können Kinder ab zehn Jahren und Jugendliche. Rucksackverpflegung ist nötig. Teilnahmegebühr: zwei Euro. Start ist um 9.15 Uhr am Rathaus in Ensdorf. rkAnmeldung bei Jugendpfleger Wolfgang Portz, Telefon (0 68 31) 50 41 37, für Ganztagsbetreuung unter Telefon (0 68 31) 50 91 40.