Erinnerung an tödlich verunglückte Bergleute

Erinnerung an tödlich verunglückte Bergleute

Mit einem ökumenischen Gottesdienst und einer Kranzniederlegung haben Bergmannsvereine am Samstag in Ensdorf der tödlich verunglückten Bergleute gedacht. Der Kranz wurde an einem jahrzehntealten Gedenkstein an der Anlage Duhamel (ehemaliges Bergwerk Saar) niedergelegt.

Die Gedenkfeier, die an das Unglück in Luisenthal 1962, aber auch an etliche Einzelunfälle erinnern soll, findet seit 2009 am ersten September-Wochenende statt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung