1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Ensdorf

Ensdorfer Weihnachtsmarkt wartet mit Kleinkunst auf

Ensdorfer Weihnachtsmarkt wartet mit Kleinkunst auf

Zum 33. Mal findet in Ensdorf am Samstag, 6. Dezember, ein Weihnachtsmarkt statt. Veranstalter sind der Gewerbe- und Handwerkerverein St. Josef und die Gemeindeverwaltung. Die Weihnachtshütten wurden wieder im Teilbereich der Prälat-Anheier-Straße (ab dem Eingang zur Konzertmuschel) aufgebaut.

Allerlei Kulinarisches und Handwerkliches wird angeboten, unter anderem Handarbeitsartikel, Patchworkarbeiten, Accessoires und Keramikgegenstände. Außerdem können sich die Besucher mit Zimtwaffeln und Glühwein auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. Um 15 Uhr sind die Bläser des Vereins der Musikfreunde zu Gast auf dem Weihnachtsmarkt. Anschließend begrüßen der Vorsitzende des Gewerbe- und Handwerkervereins, Manfred Maas, und Bürgermeister Hartwin Faust die Besucher. Danach beginnen die Kutschrundfahrten für Kinder (bis 18 Uhr). Ab 15.45 Uhr unterhalten die Erstklässler der Grundschule mit Kindern der Kita St. Marien und der Verein der Musikfreunde mit ihren Darbietungen die Marktbesucher.

Höhepunkt des Marktgeschehens wird wieder der Besuch des Nikolauses mit Bescherung der Kinder sein. Ab 17.45 Uhr spielt der Verein der Musikfreunde vorweihnachtliche Weisen. Wieder mit von der Partie ist ab 18.30 Uhr der Kleinkunstzirkus Willi macht Heckmeck: Jongleure, Diabolovorführungen und eine Feuershow zum Abschluss lassen Jung und Alt staunen.