| 20:41 Uhr

Weihnachtsmarkt
Ensdorf zeigte sich stimmungsvoll

Stimmungsvoll und vorweihnachtlich präsentierte sich der Weihnachtsmarkt in Ensdorf seinen vielen Besuchern.
Stimmungsvoll und vorweihnachtlich präsentierte sich der Weihnachtsmarkt in Ensdorf seinen vielen Besuchern. FOTO: Ruppenthal
Ensdorf. Reges Treiben auf dem Weihnachtsmarkt mit Vereinen, Altenheim und Jugendwehr. Von Rolf Ruppenthal

Stimmungsvoll präsentierte sich am Samstag der Ensdorfer Weihnachtsmarkt. Bereits zur Eröffnung durch Bürgermeister Hartwin Faust und den Vorsitzenden des Gewerbe- und Handwerkervereins „St. Josef“ Frank Altmeyer herrschte Hochbetrieb. Und nach der Darbietung der Erstklässler der Grundschule Ensdorf mit den Einschulungskinder der KiTa St. Marien durfte die Bescherung durch den Nikolaus nicht fehlen.


Mit Einbruch der Dunkelheit herrschte dann in der stimmungsvoll beleuchteten Weihnachtsmarktpassage reges Treiben. Viele heimische Vereine und Organisationen boten Leckereien, Handarbeiten, Keramik und Weihnachtsgeschenke an. Das Altenheim war ebenso vertreten wie die Jugendfeuerwehr. Sie präsentierte mit der Ensdorfer Weihnachtstasse eine echte Sammlerrarität. Bei den Kindern standen vor allem die Kutschrundfahrten hoch im Kurs. Der Musikverein Ensdorf sorgte für die weihnachtlichen Klänge und die Gemeindejugendhilfe lockte mit einer Buchstabenrallye.