Engagement für die Jugend

Die Gemeinde Ensdorf tut viel für die Jugendlichen im Ort. Beispielsweise mit dem Haus der Jugend im Ortskern der Gemeinde. Neben der Betreuenden Ganztagsschule und weiteren Gruppenräumen für jugendtreibende Vereine gibt es auch ein Jugendcafé, das seit Ende März wieder regelmäßig donnerstags von 17.30 bis 20 Uhr geöffnet ist

Dei iGedenem nosrdEf tut viel rüf eid Jeudgcnhelni im t.rO pBieessiseilwe mit dem suaH edr dJegun mi Otrenrks der n.deeeimG beneN red nnrBeeeeutd augnhelzsGstac nud eriwtene urmpneurpenGä für bdernteengdueji ereVien tgib se huac ine uaJdég,nefc sda tsei edEn März ederiw leeggßiärm egdtsasonrn vno 137.0 sbi 20 Urh ffentgöe si.t reiH eknnön chsi glencJdeuih ,fnereft mu e,tanK-r -reWflü eodr eslrtipBete zu penseli odre um hics aefchin run zu enuhtalner.t Ahuc ein tesDilarp i'bgts rreF.ehirüh rwa ads ufaéendgcJ rogsa na rvei agTen ni rde hecoW föeenftg. choD anhc nangAbe sed dpreulJegsfgne fWngloag oPztr enrwa dei Grpnupe drnwgneain ehnscer,aw ndu kiene nenue ngcneheluJdi nakme n.hca zJtte soll nie eurne cehrusV egteatsrt drwene, udn ide senret ofElger eiezgn ichs iserbe.t eZil sti ,es drwiee so ieevl idegchJelun zu n,wneeing sasd asd Caéf na hrrmenee eaTgn ntföef und chtivlleei uahc eiedrw eiw reürfh eni grineee gTa nur rfü nehäMdc dnu eiren unr für uJgns tnoageebn dnreew kna.n sdEonrf tha rbae ohnc remh frü rnKeid ndu ilugndeJech uz et.iebn sE tgib eiweslbiseieps elzeihacrh Spzleptälie üfr ide ,Kieelnn vrie Bzllzäetop und ein sufmlealseKiFrnie-tzrm mti nirngacteaae,rlB ztpsioilH und ,rmhe asd razw ruz sucreGuhndl ö,erhtg aebr auch alreahubß dre zrtiitrthecUsen tntugez rwdeen knna. eußAredm tibg se niee aahnardbSkbot rbggeeeün der rsotplleoßaGrh imt eaupRJmmp- dnu bruC. dZeum titeeb ied emeiedGn ni dne Feerin im oSre,mm mi tsHbre udn auhc rbeü rnsetO lewijes ine orgesß lugranUaptthommgrrsen rüf dnKrei und leuncdJhieg .na sdc/mre