| 21:25 Uhr

Chorgemeinschaft Ensdorf tritt zum Konzert an

Ensdorf. Die Chorgemeinschaft Ensdorf unter der Leitung von Chormusikdirektor Hermann Josef Hiery veranstaltet am dritten Adventssonntag, 11. Dezember, um 17 Uhr ihr Gemeinschaftskonzert. Veranstaltungsort ist die Ensdorfer Pfarrkirche St. Marien. Dort wird der Ensdorfer Musikstudent David Spang an der Orgel Platz nehmen. Johannes Schmitz hat die Begleitung der Chöre übernommen. cim

Die Chorgemeinschaft Ensdorf unter der Leitung von Chormusikdirektor Hermann Josef Hiery veranstaltet am dritten Adventssonntag, 11. Dezember, um 17 Uhr ihr Gemeinschaftskonzert. Veranstaltungsort ist die Ensdorfer Pfarrkirche St. Marien. Dort wird der Ensdorfer Musikstudent David Spang an der Orgel Platz nehmen. Johannes Schmitz hat die Begleitung der Chöre übernommen.


Unter dem Motto "O Herr, gib Frieden" hat Hiery eine Vielzahl von Chorwerken und Instrumentalstücken zu einem ansprechenden Programm zusammengestellt. Der Gemischte Chor wird unter anderem den Choral "Gib Frieden, o Herr", der dem Konzert den Titel gab, vortragen. Der Männerchor der Ensdorfer Chorgemeinschaft Heiterkeit-Concordia interpretiert liturgische Gesänge, wird dabei von der Saargau-Chorgemeinschaft Weiler-Tünsdorf-Orscholz unterstützt. Außerdem wird das Vokalensemble Ornament aus Minsk, Weißrussland, zu Gast sein. Die sechs Sänger sind musikalische Botschafter ihres Landes. Sie haben liturgische Gesänge, aber auch traditionelle russische Lieder im Gepäck.

Die Karten zum Konzert kosten acht Euro.