Klimaschutz : CDU Ensdorf lädt ein zur Baumpflanzaktion

Mit der Aktion Ensdorfer Bäume will die CDU Ensdorf auf die Bedeutung der Wälder für den Klimaschutz aufmerksam machen und die Ensdorfer zum Pflanzen eines Baumes ermutigen. Die Christdemokraten laden dazu ein, am Samstag, 16. November, einen Baum zu pflanzen.

Entweder im eigenen Garten oder aber gemeinsam auf einem von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Grundstück.

„Unsere Bäume und Wälder erfüllen eine Reihe von entscheidenden Aufgaben. Sie sind Klimaschützer, Lieferant für Holz, Erhalter von Biodiversität und Erholungsorte für die Bürger – Bäume und Wälder sind unsere Lunge“, sagt Volker Greff, der Vorsitzende der CDU Ensdorf. Die Bäume können über die Gemeinde im Rahmen des Ensdorfer Pflanzprogramms bezogen werden. Gerne ist die CDU auch beim Pflanzen der Bäume behilflich. Auch wird die CDUam Freitag, 4. Oktober, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in der Dorfmitte vor der Kreissparkasse über die Baumpflanzaktion informieren.

Rückfragen bei Maja Kloß unter E-mail maja.kloss@web.de, Sarah Schwarz sarah.schwarz1305@gmail.com und Volker Greff, Tel. (01 72) 8 07 43 08.

Mehr von Saarbrücker Zeitung