1. Saarland
  2. Saarlouis

Elke Schwab liest im Alten Schloss

Elke Schwab liest im Alten Schloss

Dillingen Elke Schwab liest im Alten SchlossElke Schwab liest am Freitag, 24. Oktober, um 19 Uhr im Alten Schloss in Dillingen aus ihrem neuen Buch "Tod am Litermont". In ihrem sechsten Saarlandkrimi erschüttert der Fund zweier Frauenleichen in Diefflen und Nalbach die ganze Region

DillingenElke Schwab liest im Alten SchlossElke Schwab liest am Freitag, 24. Oktober, um 19 Uhr im Alten Schloss in Dillingen aus ihrem neuen Buch "Tod am Litermont". In ihrem sechsten Saarlandkrimi erschüttert der Fund zweier Frauenleichen in Diefflen und Nalbach die ganze Region. redSaarlouisMeister-Aquarellistin in der Galerie PalzViktoria Prischedko zeigt in der Saarlouiser Galerie Palz Aquarelle. Letzter Ausstellungstag ist der heutige Freitag, 10. Oktober. redInfo: Galerie Palz, Telefon (06831) 9665800.www.galerie-palz.deDillingenFahrt zum Emaillemuseum Unbekannte Möglichkeiten der Emaillegestaltung zeigt eine Halbtagesfahrt zum Emaillemuseum in Blieskastel. Gezeigt werden Arbeiten internationaler Künstler, von Schmuck- und Kunstgegenständen aus dem asiatischen Raum bis zu Ikonen. Abfahrt ist am Freitag, 7. November, um 14 Uhr am Kulturtreff Mona Lisa in Dillingen, Saarlouiser Straße 3. azAnmeldungen und weitere Informationen unter Telefon (06831) 4896690.HemmersdorfSchönberger singt in der KircheEin Orgel- und Soprankonzert wird am Sonntag, 26. Oktober, ab 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Konrad in Hemmersdorf erklingen. Es musizieren die Sopranistin Dorothea Schönberger und Kantor Johannes Racke. Dorothea Schönberger singt die "Biblischen Lieder" von Antonin Dvorak. redDer Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.SaarlouisVortrag: So war der Alltag in der AntikeUm das "Savoir vivre" in der Antike geht es am Mittwoch, 5. November, um 19.30 Uhr im VHS-Gebäude in Saarlouis. Melanie Wilhelm-Schramm erklärt, wie der Alltag der Menschen vor etwa 2000 Jahren aussah. redEintritt fünf Euro.