1. Saarland
  2. Saarlouis

Drei Totalschäden nach hohem Alkoholpegel

Drei Totalschäden nach hohem Alkoholpegel

Wadgassen. Zu viel Gas: Hoher Alkoholpegel und hohes Tempo führten laut Polizei in der Nacht auf Samstag zu einem spektakulären Verkehrsunfall in der Wadgasser Straße Am Rothenberg. Ein 23-jähriger Fahrer blieb unverletzt, verursachte aber mit dreifachem Totalschaden teure Folgen, als er die Gewalt über sein Fahrzeug verlor und damit gegen einen geparkten Wagen prallte

Wadgassen. Zu viel Gas: Hoher Alkoholpegel und hohes Tempo führten laut Polizei in der Nacht auf Samstag zu einem spektakulären Verkehrsunfall in der Wadgasser Straße Am Rothenberg. Ein 23-jähriger Fahrer blieb unverletzt, verursachte aber mit dreifachem Totalschaden teure Folgen, als er die Gewalt über sein Fahrzeug verlor und damit gegen einen geparkten Wagen prallte. Dann rutschte er 20 Meter weiter in ein anderes geparktes Auto. Die Wucht schleuderte dieses nach hinten. Erst nach weiteren zwölf Metern Rutschpartie kam der Unfallverursacher zum Stehen. Die Polizei nahm einen Alkoholtest vor.red