| 21:01 Uhr

Stabwechsel
Genossen wählen neuen Vorstand

Pachten. Brigitte Bastong gibt Führungsspitze der Pachtener SPD an Wolfgang Birk ab. red

Stabwechsel bei der Pachtener SPD: Fast auf den Tag genau elf Jahre stand Brigitte Bastong als Vorsitzende an der Spitze des SPD-Ortsvereins Pachten. Jetzt wollte sie sich in den wohl verdienten Ruhestand verabschieden.


Unter der Versammlungsleitung von Hiltrud Wald wurde Wolfgang Birk als neuer Vorsitzender vorgeschlagen. Wolfgang Birk war schon vor Jahren im Ortsvereinsvorstand tätig und ist seit 2010 Pressereferent im SPD-Stadtverband. In einem kurzen Statement erläuterte er seine Beweggründe, sich dieser Wahl zu stellen. Er überzeugte offensichtlich die Mitglieder und wurde in geheimer Wahl einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Unter seiner Versammlungsleitung erfolgte zügig die weitere Wahl. Stellvertretender Vorsitzender und Schriftführer ist Toni Orlando, Kassierer bleibt Martin Wollenweber, Stellvertreter bleibt Klaus Peter Fell. Auch Hiltrud Wald wurde im Amt der Pressereferentin bestätigt. Organisationsleiter ist Christian Schillo. Brigitte Bastong bleibt dem Vorstand als Beisitzerin erhalten, außerdem Inge Kreisel sowie Helmut Latz und Edwin Reiter als Beisitzer.

Delegierte wurden gewählt für den Stadtverband, die Kreis- und die SPD-Landeskonferenz. Auch zur Vorbereitung der Kommunalwahl wurden die entsprechenden Delegierten in geheimer Wahl gewählt.