1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Weiterhin volles Programm in den Ferien

Weiterhin volles Programm in den Ferien

Dillingen. Auch in den letzten beiden Wochen der Sommerferien bietet Dillingen noch einige Tagesangebote für Kinder an. Für Mädchen findet am Dienstag, 11. August, von 9.30 bis zwölf Uhr das Selbstbehauptungsprogramm "Wehr Dich" des Defence Clubs Dillingen statt; das Pendant dazu bildet der Kurs "Quickdefence" von 17

Dillingen. Auch in den letzten beiden Wochen der Sommerferien bietet Dillingen noch einige Tagesangebote für Kinder an. Für Mädchen findet am Dienstag, 11. August, von 9.30 bis zwölf Uhr das Selbstbehauptungsprogramm "Wehr Dich" des Defence Clubs Dillingen statt; das Pendant dazu bildet der Kurs "Quickdefence" von 17.30 bis 20 Uhr am selben Tag, bei dem Jungs Strategien gegen Schläger erlernen können. Die Kosten betragen jeweils zehn Euro; Interessenten können sich unter Tel. (06831) 703 551 weiter informieren.Am 11. August wird von zwölf bis 14 Uhr außerdem für drei Euro eine "kulinarische Weltreise" mit dem Kochworkshop des Deutsch-Ausländischen Treffs (DAT) der Arbeiterwohlfahrt veranstaltet. Informationen gibt es unter Telefon (06831) 710 55.Der Mittwoch, 12. August, bietet eine Fahrt in den Gondwana-Park mit der Stadtjugendpflege Dillingen von neun bis 13.30 Uhr. Die Kosten hierfür betragen 17 Euro; weitere Informationen unter Tel. (06831) 76 85 824 oder 76 85 825. Ab 16 Uhr findet im Rahmen der Jungen Kulturbühne in der Stummstraße außerdem das Programm "Willi macht Heck Meck" bei freiem Eintritt statt.Am Donnerstag, 13. August, können Kinder für eine Teilnahmegebühr von vier Euro von 14 bis 16 Uhr an der Holzwerkstatt des Deutsch-Ausländischen Treffs teilnehmen. Der DAT veranstaltet am Dienstag, 18. August, außerdem einen Schlemmer-Workshop von 13 bis 15 Uhr gegen einen Kostenbeitrag von drei Euro. Informationen gibt es jeweils unter der Telefonnummer: (06831) 710 55.Die Stadtjugendpflege Dillingen nimmt interessierte Kinder gegen einen Beitrag von 30 Euro am Mittwoch, 19. August, von acht bis 19 Uhr mit auf eine Fahrt in den Holiday Park. Unter (06831) 76 85 824 oder 76 85 825 kann man sich informieren. Am selben Tag werden auf der Jungen Kulturbühne die Clowns Casi und Lolek um 16 Uhr ihre Künste zeigen. Und am Donnerstag, 20. August, bietet der DAT von 13 bis 15 Uhr einen Bastelworkshop für drei Euro pro Teilnehmer an. Telefon: (06831) 710 55. kj