| 20:39 Uhr

Konzert
Weihnachtliche Musik durch alle Epochen

Diefflen. Der Erlös des Dieffler Benefiz-Konzertes am 29. Dezember soll dem Erhalt der Kirche St. Josef dienen.

Mit einem Benefizkonzert am Freitag, 29. Dezember, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Diefflen und damit verbundenen Eintritts- und Spendengeldern will der Förderverein der Pfarrgemeinde St. Josef Diefflen zum Erhalt der Kirche beitragen. Aufbauend auf dem großen Erfolg des Vorjahrskonzertes mit den Vereinen des Stadtteiles wird es diesmal ein Solistenkonzert geben.


Unter dem Motto „Diefflen für St. Josef“ werden sich Dieffler Vokal- und Instrumentalsolisten in den Dienst der guten Sache stellen.

In weihnachtlicher Atmosphäre mit dezenter Illumination des Kirchenraumes werden Werke quer durch die Musikepochen geboten. Dabei finden sich ebenso Auszüge aus bekannten geistlichen Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Camille Saint-Saens, Giuseppe Torelli und anderen sowie populäre Songs aus Folklore und Klassik.

Ausführende sind die Vokalsolisten Jessica Bock, Esther Dahlem-Müller, Elena Dewes, Michael Hoen, Johannes Mazurek, Günther Mohr und Jenny Pfefferle. Den instrumentalen Part übernehmen ein Bläserensemble des Musikvereins Diefflen, Josef Krämer (Trompete), Lothar Kopp (Posaune) und Florian Schwarz (Orgel).

Eintrittskarten sind nach den Abendmessen am Ausgang der Kirche, in der Buchhandlung „Drachenwinkel“, Beckinger Straße 1, und bei den Vorstandsmitgliedern des Fördervereins erhältlich.