1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Wanderfreunde Hemmersdorf starten Gau- und Niedtalwanderung

Wanderfreunde Hemmersdorf starten Gau- und Niedtalwanderung

Hemmersdorf. Die Wanderfreunde Hemmersdorf haben für Samstag, 23. Februar, und Sonntag, 24. Februar, zu ihrer 38. IVV-Wanderung, der "Gau- und Niedtalwanderung" eingeladen. Die Strecken sind sechs, zehn und 15 Kilometer lang und für Nordic Walking geeignet. Gestartet wird an beiden Tagen um sieben Uhr an der Grenzlandhalle in Hemmersdorf

Hemmersdorf. Die Wanderfreunde Hemmersdorf haben für Samstag, 23. Februar, und Sonntag, 24. Februar, zu ihrer 38. IVV-Wanderung, der "Gau- und Niedtalwanderung" eingeladen. Die Strecken sind sechs, zehn und 15 Kilometer lang und für Nordic Walking geeignet.Gestartet wird an beiden Tagen um sieben Uhr an der Grenzlandhalle in Hemmersdorf. Hier ist auch jeweils um 16 Uhr der Zielschluss. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Die Sechskilometer-Strecke führt an der Nied vorbei. Sie liegt im Flusstal und ist leicht zu erwandern. Die beiden größeren Strecken beginnen an der Nied in Hemmersdorf und führen zu den Höhen des Saarlouiser Nordgaues mit Ausblicken zum lothringischen Hügelland und bis zur Siersburg. An allen Kontrollstecken werden für die Wanderer Getränke bereitgehalten. In und vor der Grenzlandhalle gibt es Getränke mit Brötchen und zur Mittagszeit diverse Gerichte sowie Kuchen und Kaffee. Zu den bisherigen Wanderungen kamen neben Teilnehmern aus dem Saarland Wanderfreunde aus Rheinland-Pfalz, aus Luxemburg und aus Lothringen. rl

Info: Christel Cawelius, Telefon (0 68 33) 5 38, Joachim Jakob, Telefon (0 68 33) 83 79 und über E-Mail: wanderfreunde-hemmersdorf@t-online.de.