| 20:44 Uhr

VHS
Vortrag befasst sich mit Alternativen zum Altenheim

Dillingen. Muss es wirklich gleich das Altenheim sein? Was kann man vorher noch tun? Wie ist das eigentlich, das Leben im Altenheim? Was man alles beachten sollte: von den teilstationären Angeboten über die Auswahl des Heimes, über die Finanzierung und das Pflegestärkungsgesetz bis hin zu den eigenen Gestaltungsmöglichkeiten – diese Themen werden heute der Referent, Hartmut Sebastian, Leiter des Altenheims St. Franziskus in Dillingen, und ein Bewohner des Altenheims erläutern. red

Der Vortrag findet am heutigen Mittwoch, 7. Februar, von 18 bis 19.30 im Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5 statt. Die Gebühr beträgt neun Euro.


Anmeldung erforderlich unter der Telefonnummer (0 68 31) 70 70 09