| 21:01 Uhr

Kurse an der VHS
Von Atemtechnik über Walken bis Zumba

Dillingen. Neue Kurse im Aktiv- und Fitnessprogramm der VHS Dillingen beginnen in diesen Tagen. red

Bei der Volkshochschule (VHS) Dillingen starten am Donnerstag, 13. September, gleich mehrere Kurse, die Bewegung zum Thema haben. Einige davon richten sich speziell an eine Altersgruppe, andere sind für alle Menschen offen.


„Deep Yoga“ läuft an zwölf Terminen von 18.45 bis 19.45 Uhr. Unterrichtsort ist das KBBZ Dillingen in der Hinterstraße. Es ist ein synchrones, fokussiertes und tiefenentspannendes Training von Körper, Atem und Mentaltechniken. Der Kurs verbindet einfache Bewegung mit speziellen Atemtechniken aus der Atemtherapie sowie tiefe Trance-Techniken aus der Hypnotherapie, die zu einer Tiefenentspannung und auf sanfte Weise zur Steigerung der Vitalität führen sollen. Der Kurs ist für Anfänger geeignet, eine Matte sowie eventuell Kissen und Handtuch sind mitzubringen. Die Kursgebühr beträgt 53 Euro.

Ebenfalls an Einsteiger richtet sich ein Kurs in Nordic Walking. Das erste Treffen ist am Donnerstag, 13. September, um 8.30 Uhr. Der Walkingkurs umfasst insgesamt fünf Termine und dauert jeweils 30 Minuten. Egal ob jung oder älter, klein, groß, dünn oder etwas kräftiger, Sportanfänger oder Bewegungsprofi: Nordic Walking ist eine Ausdauersportart für jedermann. In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer die effektivste Technik und steigern ihre Ausdauer sowie die körperliche Fitness. Durchgeführt wird dieser Kurs von einer Trainerin im Gesundheits- und Präventionssport mit dem Schwerpunkt Herz- Kreislauftraining. Nordic-Walking-Stöcke können ausgeliehen werden. Treffpunkt ist der Parkplatz am Wasserturm in der Berliner Straße 149, Dillingen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Kursgebühr beträgt 40 Euro.



Yoga für Kinder gibt es ab Donnerstag, 13. September, im Haupthaus der VHS Dillingen. Der Kurs umfasst zehn Termine. Yoga für Kinder von vier bis sieben Jahren findet von 15.15 bis 16.15 Uhr und Yoga für Kinder von acht bis zwölf Jahren von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Im Kinderyoga werden Bewegungen spielerisch mit Geschichten, Musik, Singen, Tanzen und Atmung verbunden. Themen aus der Tier- und Pflanzenwelt werden in kindgerechte Bewegung so umgesetzt, dass die motorischen, räumlichen und kreativen Fähigkeiten gefördert werden. Aber auch Ruhe und Entspannung finden im Kinderyoga spielerisch ihren Platz. Bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke und ein Kissen sind mitzubringen. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro.

Für ältere Teilnehmer gibt es ab Donnerstag, 13. September, einen Zumba-Kurs. Der Kurs im KBBZ Dillingen in der Hinterstraße findet an 15 Abenden von 17.30 bis 18.30 Uhr statt. Die Bewegungen und das Tempo wurden auf die Bedürfnisse von aktiven älteren Teilnehmern angepasst. Was gleich bleibt, sind all die Elemente, für die die Zumba-Fitness-Party bekannt ist: fetzige Latino-Musik und tolle Stimmung. Die Kursgebühr beträgt 45 Euro.

Informationen zu allen Kursen gibt es bei der VHS Dillingen, Tel. (0 68 31) 70 70 09.