Tholeys Feuerwehrleute sind fit am Funkgerät

Tholeys Feuerwehrleute sind fit am Funkgerät

Tholey. Insgesamt acht Feuerwehrangehörige aus den Löschbezirken der Gemeinde Tholey haben ihren Sprechfunklehrgang erfolgreich abgeschlossen. Während des Lehrgangs wurde den Teilnehmern Hintergrundwissen über die Funktechnik vermittelt. Hierzu zählen unter anderem rechtliche und physikalische Grundlagen sowie Kartenkunde und die Funktionsweise der Funksprechgeräte

Tholey. Insgesamt acht Feuerwehrangehörige aus den Löschbezirken der Gemeinde Tholey haben ihren Sprechfunklehrgang erfolgreich abgeschlossen. Während des Lehrgangs wurde den Teilnehmern Hintergrundwissen über die Funktechnik vermittelt. Hierzu zählen unter anderem rechtliche und physikalische Grundlagen sowie Kartenkunde und die Funktionsweise der Funksprechgeräte.Durch die bevorstehende Umstellung der Funktechnik im Saarland von Analog- auf den abhörsicheren Digitalfunk kommt dieser Ausbildung besondere Bedeutung zukommen. Diese für die Feuerwehren komplett neue Funktechnik befindet sich im Saarland seit August 2012 im erweiterten Probebetrieb. Der Schwerpunkt wurde auf den praktischen Teil gelegt. Zum Abschluss gab es eine schriftliche Prüfung, die alle bestanden. Im Beisein von Bürgermeister Hermann-Josef Schmidt sowie dem stellvertretenden Brandinspekteur und Wehrführerder Gemeinde Tholey, Karl-Heinz Loch, erhielten die Teilnehmer von Lehrgangsleiter Bernd Warken ihre Urkunden. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung