| 21:04 Uhr

Zusammenarbeit
Dillingen beschließt Standesamt mit Wallerfangen

Dillingen. Der Stadtrat Dillingen hat sich einstimmig für einen gemeinsamen Standesamtsbezirk „Dillingen-Wallerfangen“ ausgesprochen. In der jüngsten Sitzung wurde die Gründung des Bezirks als Zusammenschluss von zunächst zwei Nachbarkommunen beschlossen; weitere Gemeinden sollen nach Möglichkeit im Zuge der Interkommunalen Zusammenarbeit dazukommen, erklärte Bürgermeister Franz-Josef Berg. Von Nicole Bastong


Die Eheschließungen sollen dabei bei den einzelnen Kommunen verbleiben können, auch Bürgermeister-Trauungen sollen dann noch möglich sein, ergänzte Berg. Geburts- sowie Todesmeldungen sowie Kirchenaustritte sollen aber zentral in Dillingen erfolgen.

In Dillingen findet die nächste Bürgermeisterwahl am 26. Mai 2019 statt, gleichzeitig mit der Kommunalwahl und den Bürgermeisterwahlen in anderen Kommunen. Auch das beschloss der Stadtrat einstimmig.