Vertragswidrige Nutzung Stadt Dillingen verhindert erneut AfD-Veranstaltung im Schützenhaus

Dillingen · Die AfD wollte sich am Freitagabend zu einer Veranstaltung im Schützenhaus in Dillingen treffen. Doch dem hat die Stadt einen Riegel vorgeschoben. Wie es nun weitergehen soll.

Stadt Dillingen verhindert AfD-Veranstaltung im Schützenhaus​
Foto: dpa/Daniel Karmann

Die Stadt Dillingen hat die für vergangenen Freitag geplante AfD-Veranstaltung im Schützenhaus in Dillingen verhindert. Das teilt die Stadt auf SZ-Anfrage mit. Demnach habe die Stadt unmittelbar nach Bekanntwerden des Vorhabens der AfD, dort eine Kreismitgliederversammlung durchzuführen, mit Unterstützung einer Rechtsanwaltskanzlei den Vorsitzenden des Schützenvereins aufgefordert, „die vertragswidrige Nutzung der Räumlichkeiten zu unterlassen“.