1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

SSV Pachten feiert 90. Geburtstag

SSV Pachten feiert 90. Geburtstag

Dillingen. Vor 90 Jahren, im Mai 1919, gründete sich der erste Fußballclub Pachtens, der FC Pachten. Durch die Zeitstürme hindurch hat der Verein bis heute überlebt: Mit 750 Mitgliedern ist er der größte Verein Dillingens.Am Anfang stand das Problem, dass man keinen Sportplatz hatte. So mussten die Sportplätze in den Nachbargemeinden herhalten

Dillingen. Vor 90 Jahren, im Mai 1919, gründete sich der erste Fußballclub Pachtens, der FC Pachten. Durch die Zeitstürme hindurch hat der Verein bis heute überlebt: Mit 750 Mitgliedern ist er der größte Verein Dillingens.Am Anfang stand das Problem, dass man keinen Sportplatz hatte. So mussten die Sportplätze in den Nachbargemeinden herhalten. Dann kam der Krieg, dann die Nachkriegszeit. Doch die Spieler des FC Pachten ließen sich nicht unterkriegen. In der Saison 1948/49 konnte der Verein sogar die Meisterschaft gewinnen und stieg damit von der B-Klasse in die A-Klasse auf: "Ein Höhepunkt in der Vereinsgeschichte", sagt der jetzige Erste Vorsitzende Jürgen Kuhn.1969 fusionierte der FC Pachten mit dem DJK Pachten, dem zweiten ortsansässigen Fußballverein. Seitdem heißt er Sport- und Spielverein Pachten e.V.. Weitere Sportarten kamen mit den Jahren dazu. 1974 wurde der Verein um die Abteilung Tennis erweitert. Verantwortlich hierfür war der damalige Vorsitzende und heutige Ehrenvorsitzende Josef Grohs, der das große Interesse der Vereinsmitglieder unterstützte. Auf Initiative der Spielerfrauen entstand 1989 die Abteilung Fitness und Gymnastik. In seinem 75. Jubiläumsjahr konnte der Verein wieder einen großen Erfolg feiern: In der Saison 1993/94 schafften die Spieler es erneut, in die Bezirksliga aufzusteigen.Heute ist die Fußballabteilung mit ihren über 300 Mitgliedern nach wie vor die stärkste Sektion. Gerade erst hat sich die Mannschaft wieder in die Bezirksliga hochgespielt. Aber auch die anderen beiden Abteilungen müssen sich ihrer Mitgliederzahlen nicht schämen. Deshalb werden auch die Gründungsmitglieder der Abteilung Fitness und Gymnastik, die in diesem Jahr den 20. Geburtstag feiert, beim Festakt geehrt. Den aktiven Vereinsmitgliedern um Ulrike Keukert ist es zu verdanken, dass auch zunehmend Frauen am Vereinssport teilnehmen. Dennoch wird auch in Zukunft Fußball das Steckenpferd des Vereins sein. "Wir setzen in erster Linie auf die jungen Leute. Denn momentan haben wir mit 14 Jugendmannschaften eine Top-Jugend", sagt Kuhn. bor

Auf einen BlickUm die 90 Jahre Vereinsgeschichte gebührend zu feiern und auf die nächsten 90 Jahre anzustoßen, lädt der SSV Pachten für Samstag, 27. Juni, in die Römerhalle in Pachten ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einer heiligen Messe in der Kirche Pachten. Der Festakt fängt um 19.30 in der Römerhalle mit der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Jürgen Kuhn an. Danach werden die Gründungsmitglieder der Abteilung Fitness und Gymnastik sowie die Vorstandsmitglieder geehrt. Zudem wird Bürgermeister Berg eine Ansprache halten. bor