| 20:57 Uhr

Konzert mit Kirk Smith in Dillingen
„Soul Celebration“ bietet Musikabend mit Gefühl

Dillingen. Kirk Smith, Gospel Pastor aus Chicago, startet in der Dillinger Stadthalle mit neuem Programm die Konzertsaison 2018.

Nach dem fulminanten Erfolg der letzten „Soulful Celebration“ im ausverkauften Zeltpalast in Merzig im vergangenen Oktober startet dieses Projekt in eine neue Runde. Am Freitag, 12. Januar, um 20 Uhr eröffnet Kirk Smith mit dem „anderen Chor“, dem „Heartchor Dillingen“, dem „Soulful classic orchestra“ und einer Konzertband in der Stadthalle Dillingen mit einem Sonderkonzert die neue „Celebration“–Konzertsaison 2018. Der aus Chicago stammende Gospel Pastor Kirk Smith lebt zurzeit in Berlin und hat sich mit seiner ausdruckstarken und charismatischen Stimme inzwischen einen Namen in unterschiedlichsten Regionen Deutschlands gemacht.


Vor zwei Jahren sang er sich bei der „Dillinger Classics Night“ innerhalb weniger Momente tief in die Herzen der über 2000 Zuhörer. Im letzten Jahr begeisterte er bei „Gospel Celebration“ zweimal vor ausverkauftem Saardom mit Thomas Bernardy zusammen. Seine unverwechselbare Stimme voller Hingabe und Soul vermag ohne Umschweife direkt zu faszinieren.

Thomas Bernardy, Kantor am Saardom, Initiator und musikalischer Kopf der „Classics Night Dillingen“ und vieler weiterer Projekte versteht es immer wieder bei seinen Veranstaltungen mit dem „Anderen Chor“ und dem „Heartchor“ Dillingen den so genannten Funken überspringen zu lassen.
Im seinem neuesten Projekt „Soulful Celebration“ vereint er die konzerterfahrenen und stilsicheren Stimmen seiner Sänger des „Anderen Chores“ mit dem frischen und spritzigen Timbre seines
„Heartchores“ zu einem interessanten Klangkörper. Zusammen mit der Performance eines Kirk Smith ein unschlagbares Ensemble.
Auf dem Programm des Abends findet sich modern Gospel ebenso, wie Musik aus Ethno, Pop und Rock, alles in eigenen opulenten Arrangements aus der Feder von Thomas Bernardy. Begleitet wird der Abend von einer Konzertband mit namhaften Musikern der saarländischen Pop und Rockszene sowie klassischen Musikern der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken.

Vorverkauf ab sofort in allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen.