| 19:08 Uhr

Sieben deutsche Meistertitel für Dillinger Ruderer

Dilingen. Auf der "German Master"-Regatta in Duisburg Wedau erkämpften sich die Sportler des Kanu Club Dillingen sieben Mal den Meistertitel in der Altersklasse ab 32 Jahre. Torsten Reuter gewann drei deutsche Meistertitel im Kanu-Einer. Über die Mitteldistanz von 1000 Meter siegte er souverän vor seiner Konkurrenz aus Stuttgart und Oberhausen. Weitere Titel konnte er sich über die Sprintstrecke von 200 Meter und über die Mittelstrecke von 500 Meter sichern. Die 500-Meter-Strecke war hart umkämpft, hier gewann er nur mit einem hauchdünnen Abstand. Über die 200-Meter-Strecke konnte sich Torsten Reuter mit seinem Zweierpartner Romain Baumgart gegen die Konkurrenz im Kanuzweier durchsetzen. red

Auf der "German Master"-Regatta in Duisburg Wedau erkämpften sich die Sportler des Kanu Club Dillingen sieben Mal den Meistertitel in der Altersklasse ab 32 Jahre. Torsten Reuter gewann drei deutsche Meistertitel im Kanu-Einer. Über die Mitteldistanz von 1000 Meter siegte er souverän vor seiner Konkurrenz aus Stuttgart und Oberhausen. Weitere Titel konnte er sich über die Sprintstrecke von 200 Meter und über die Mittelstrecke von 500 Meter sichern. Die 500-Meter-Strecke war hart umkämpft, hier gewann er nur mit einem hauchdünnen Abstand. Über die 200-Meter-Strecke konnte sich Torsten Reuter mit seinem Zweierpartner Romain Baumgart gegen die Konkurrenz im Kanuzweier durchsetzen.


Den fünften deutschen Meistertitel errangen die Saarsportler im Kanu-Vierer (K4). Über die 500-Meter-Strecke zeigte das saarländische Boot mit der Besetzung Herrmann Gillert, Romain Baumgart, Torsten Reuter und Arnd Deletz ein perfektes Rennen und gewann mit deutlichem Abstand vor der nationalen Konkurrenz . Im K4-Sprint über 200 Meter erpaddelten sich die Dillinger Sportler die Bronzemedaille und rundeten dadurch das gute Mannschaftsbootergebnis ab. Den sechsten und siebten Titel erkämpften sich Torsten Reuter und Herrmann Gillert im Kanuzweier über die Strecken 500 und 1000 Meter. Der neu formierte Zweier mit Torsten Reuter und dem ehemaligen Kanumarathon-Weltmeister Herrmann Gillert harmonisierte auf Anhieb und ließ der Konkurrenz auf den Mittelstrecken keine Chance.

kanuclub-dillingen.de