| 20:59 Uhr

Seminar soll Rüstzeug für den Umgang mit Konflikten vermitteln

Dillingen. Die VHS Dillingen bietet am Freitag, 28., und Samstag, 29. Oktober, das Seminar "Konflikt verstehen und lösen" an. Dieses Seminar wendet sich an Menschen, denen in ihrem Aufgaben- und Verantwortungsbereich erhöhte Anforderungen an ihr Kommunikationsverhalten gestellt werden und die dieses professionalisieren möchten. red

Konflikte sind ein unvermeidlicher Bestandteil des beruflichen Alltages. Wo unterschiedliche Persönlichkeiten in unterschiedlichen Rollen mit ihren teils gegenläufigen Interessen, Sichtweisen und Zielvorstellungen aufeinander treffen, ist ein völlig reibungsloses Miteinander eher die Ausnahme als die Regel. In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer das Rüstzeug für den lösungsorientierten Umgang mit konfliktären Situationen. Auch erfahren sie, wie Konflikte entstehen, warum sie eskalieren, wie sie sich, beispielsweise durch richtiges Zuhören, vermeiden lassen, und welche Rolle individuelle Bedürfnisse und Interessen spielen.



Mit dem gezielten Einsatz effizienter Kommunikationstechniken bleibt man künftig selbst in angespannten Situationen konstruktiv im Gespräch und schafft die Basis für wertschätzende Beziehungen. Am Freitag findet das Seminar von 18 bis 21 Uhr und am Samstag von 9 bis 18 Uhr in der Stadthalle Dillingen , Berckheimstraße, statt. Die Gebühr beträgt 85 Euro.

Um Anmeldung beim Sekretariat der VHS Dillingen , Telefon (0 68 31) 70 70 09, wird gebeten.