| 22:13 Uhr

Depression
Depressionen als Thema einer Selbsthilfegruppe

In Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Bündnis gegen Depression hat die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) in Dillingen schon 2009 eine Selbsthilfegruppe eingerichtet. Sie trifft sich jeden Freitag um 18 Uhr. Neue Interessenten können ohne Anmeldung kommen und ausprobieren, ob ihnen der Austausch mit anderen weiter hilft. Ein Euro wird als Kostenbeitrag erhoben.

Infos bei Gerhard Alt von der KEB unter Telefon (0 68 31) 76 02 41 oder per E-Mail: gerhard.alt@keb-dillingen.de.