Saarland-Krimi-Abend im Drachenwinkel in Dillingen

Buchhandlung Drachenwinkel : Mörderische Spannung garantiert

Saarland-Krimi-Abend in der Buchhandlung Drachenwinkel in Diefflen.

Der Ulrich-Burger-Verlag stellt am Freitag, 15. Februar, um 20 Uhr in der Buchhandlung Drachenwinkel in Diefflen eine Sammlung saarländischer Kurzkrimis vor. Bekannte Autoren aus der Region werden an diesem Abend ihren eigenen Beitrag zu dieser Anthologie vorstellen.

Neben der Herausgeberin Isabell Valentin werden auch Marlian Wall, Ari Tur, Angelika Lauriel und Chris Karlden für das Publikum lesen und für mörderische Spannung sorgen. Zwar spielen alle Geschichten im Saarland, jedoch sind sie durchaus sehr unterschiedlich und abwechslungsreich.

Chris Karlden. Foto: (c) Karlden

Während in Angelika Lauriels Geschichte „Eichhorntod“ die Gartenzaunidylle in Hass umschlägt und es so Tote gibt, verfolgt in Chris Karldens Beitrag „Todesnah“ ein von Halluzinationen geplagter Lehrer einen Mann, den er für den Entführer eines kleinen Mädchens hält und er so ein albtraumhaftes Geschehen heraufbeschwört.

Im Anschluss an die Lesung stehen die Autoren selbstverständlich für Fragen und zum Signieren ihrer Bücher zur Verfügung.

Karten sind im Vorverkauf zum Preis von sieben Euro direkt im Drachenwinkel erhältlich oder können unter Telefon (0 68 31) 5 05 30 81 oder per E-Mail an lesung@drachenwinkel.de reserviert werden. An der Abendkasse beträgt der Eintritt ebenfalls sieben Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung