Saarländische Inszenierung

Die saarländische Inszenierung „One World Afrika“ wird am Samstag, 25. Mai, 20 Uhr, auf der Freilichtbühne Hülzweiler gezeigt.

Erzählt wird die Geschichte von Herry Weiland über Afrika. Mit dabei sind die Feuerakrobaten Silke und Thomas Knieriehmen, der afrikanische Musiker und Tänzer Thomas Soukou, die saarländischen Musiker Marcel Himbert, Gerhard Lang, Debora Wächter, Uwe Himbert und Gabi Weber, der Hülzweiler Frauenchor CHORina, der Kinder und Jugendchor Jusikids and Teens und die Trommelgruppe Djapairu.

Karten für zehn und fünf Euro (Kinder von sechs bis 16 Jahre) im Rathaus Schwalbach.

Infos: Telefon 0 17 84 58 94 07.

Mehr von Saarbrücker Zeitung