| 21:53 Uhr

Emissionen
Ruß bei Arbeiten am Hochofen vier

Dillingen. Bei Arbeiten am Hochofen vier der Rogesa in Dillingen ist es am Samstag zu Emissionen gekommen. Dies bestätigte eine Sprecherin des Unternehmens auf SZ-Anfrage. Anlass für die Arbeiten sei eine metallurgisch bedingte Störung gewesen, aufgrund derer der Hochofen im Laufe der vergangenen Woche stillgesetzt werden musste. red

Von Freitag bis Samstag sollte dann der normale Ofengang wiederhergestellt werden. Hierzu müsse der Abzug geöffnet werden, erläuterte die Sprecherin. Am Samstag sei es dabei „punktuell“ zu Emissionen gekommen, bei denen Rußpartikel ausgetreten seien. Am Sonntag wandten sich mindestens 14 Menschen wegen der Emissionen an die Polizei in Saarlouis, wie diese mitteilte.