Pfarrgemeinde St. Josef Diefflen feiert 100-jähriges Bestehen

Pfarrfest in Diefflen : Pfarrfest im Zeichen der ersten 100 Jahre

Ganz im Zeichen des 100-jährigen Bestehens der Pfarrgemeinde St. Josef Diefflen in diesem Jahr feiert die Gemeinde nach dem Jubiläum nun auch ihr Pfarrfest. wird das diesjährige Pfarrfest: am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, hinter der Kirche und im Pfarrsaal.

Zahlre}iche Akteure werden für ein unterhaltsames Programm sorgen. Dem Pfarrjubiläum wird eine Ausstellung gewidmet.

Traditionell wird der Samstagabend von Chormusik geprägt. Der Kirchenchor, der Singkreis und der Männerchor werden sich in den Dienst der guten Sache stellen und Auszüge aus ihrem von der Dieffler Bevölkerung immer wieder gern gehörten Repertoire bieten. Bier-, Wein- und Essensstände sind ab 18 Uhr geöffnet.

Das Festprogramm am Sonntag wird mit einem festlichen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche eröffnet. Anschließend wird der Dieffler Musikverein auf der Freiluftbühne mit Blasmusik zum Frühschoppen spielen und zum Mittagessen überleiten. Dabei darf neben anderen Gerichten die traditionelle Erbsensuppe des Männer-Kochclubs nicht fehlen.

Am frühen Nachmittag werden die Kinder der Dieffler Kita und der Kinderinsel mit einem bunten Programm auftreten. Im Anschluss daran wird es zahlreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder geben, ehe das Fest mit einem Sketch der Theatergruppe ausklingen wird.

Die KIrche St. Josef in Diefflen: Ihre heutige Gestalt ist jünger als die Gemeinde, die 100-jähriges Bestehen feiert. Foto: Förderverein/Bernd Groß/Fotoabteilung

Während der Dauer des Pfarrfestes wird im Pfarrsaal eine Bilderausstellung mit Fotos gezeigt, die in zahlreichen Facetten die 100 Jahre der Pfarrei widerspiegeln.

Mehr von Saarbrücker Zeitung