| 20:07 Uhr

Operette „Der Zigeunerbaron“
„Der Zigeunerbaron“ in der Stadthalle

Dillingen. Die Operette über Liebe und Krieg gehört zu Johann Strauß’ größten Erfolgen. lmi

Die Konzertdirektion Schmidtke führt am Sonntag, 13. Januar, die Operette „Der Zigeunerbaron“ auf. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Theater- und Vortragsringes der Stadt Dillingen in der Stadthalle statt. Die heiter-romantische Geschichte über Liebe und Krieg spielt in Ungarn zur Zeit Maria Theresias. Sie gehört zu Johann Strauß’ (Sohn) größten Bühnenerfolgen.


Beginn der Vorstellung ist um 18 Uhr in der Stadthalle Dillingen.

Karten gibt es zum Preis von 15 bis 24 Euro beim Kulturamt Dillingen, Zimmer 1.01, telefonisch unter (0  68  31) 70  92  40 oder bei den VVK-Stellen beziehungsweise auf der Webseite von Ticket Regional. Es gibt außerdem eine Abendkasse.