Oldtimer-Freunde Untere Saar zeigen Renn- und Rallyewagen

Oldtimer-Freunde Untere Saar zeigen Renn- und Rallyewagen

Mit der "Motors & Classics Dillingen 2016" zeigen die Oldtimer-Freunde Untere Saar gemeinsam mit der Stadt Dillingen erstmals eine Ausstellung rund um Renn- und Rallyewagen, Oldtimer und eine Porsche-Sonderschau vom 356er bis heute.

Die zweitägige Ausstellung ist am Samstag, 27., und Sonntag, 28. Februar, im Lokschuppen Dillingen . Auf rund 1000 Quadratmetern präsentieren sich dann Oldtimerclubs, Veranstalter diverser Oldtimer- und Motorsportserien, spektakuläre Renn- und Rallyesportfahrzeuge sowie Old- und Youngtimer. Als Blickfang erwartet die Besucher unter anderem ein Formel 3 aus dem Bergrennsport und eine Sonderausstellung über Porschefahrzeuge. Dazu präsentieren sich auch Fahrzeuge aus den ehemaligen Gruppe B Zeiten wie Renault 5 Turbo, Renault Alpine A 110 und 310, Lancia Stratos und Lancia 037. Händlerstände sowie Automodelle vergangener Epochen runden die Schau ab.

Ein Szenetreffpunkt soll die Ausstellung werden, planen die Veranstalter: Lange vor den ersten regionalen Veranstaltungen besteht hier für Clubs und Veranstalter die Möglichkeit, Clubmitglieder, Fahrer, aber auch Besucher und Fans über ihre Aktivitäten umfassend zu informieren. Praktisch alle Fragen zur Motorsport- und Oldtimer-Saison 2016 werden an den jeweiligen Clubständen beantwortet.

Die Öffnungszeiten sind am Samstag, 27. Februar, von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag, 28. Februar, von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro für Erwachsene. Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen unter www.dillingen-saar.de .

Mehr von Saarbrücker Zeitung