1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Oktoberfest wirft Schatten voraus

Oktoberfest wirft Schatten voraus

Das Versprechen wird gehalten: Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Oktoberfest geben. Die Planungen laufen schon. Gefeiert wird wieder im großen Festzelt, das für 1500 Menschen Platz bietet.

Auf sommerliche Temperaturen, um endlich wieder draußen zu feiern, wartet man aktuell noch vergeblich. In Dillingen ist man jetzt schon einen Schritt weiter, hier sind bereits die Planungen für das zweite Dillinger Oktoberfest abgeschlossen. Das lädt vom 13. bis zum 16. Oktober zum zweiten Mal in Folge zur zünftigen Wiesngaudi am Lokschuppen ein.

Versprechen gehalten

Schon bei der erfolgreichen Premiere 2015 hatten die Festzeltwirte Thomas Sonnier und Christof Spangenberger eine Wiederholung versprochen. Dieses Versprechen haben sie gehalten, in diesem Jahr soll erneut an vier Tagen rund um den Lokschuppen im großen Festzelt zünftig gefeiert werden. "Wir sind noch nicht so bekannt wie andere Oktoberfeste im Saarland. Deshalb fangen wir früh an mit der Werbung", erklärte Sonnier den frühen Termin. Sorgen um leere Plätze macht sich das Duo aber nicht, im vergangenen Jahr war an allen Abenden das Festzelt ausverkauft.

Die "Zwei" im Namen der Veranstaltung verrät übrigens schon, erläutert Festzeltwirt Sonnier, dass noch viele weitere Oktoberfeste in Dillingen folgen sollen. Bürgermeister Franz-Josef Berg hat nichts dagegen, er sei sehr überrascht über den großen Zuspruch der Premiere. "Wir haben von den Dillinger Bürgern ein durchweg überaus positives Feedback erhalten", sagt er.

Die "ganz großzügige Schiene", alle Tage bei freiem Eintritt zu feiern, sei, erläutert Sonnier, aber trotz Sponsoren nicht mehr möglich. Dafür garantiert er bei moderaten Preisen zwischen 9,90 und 14,90 Euro inklusive einem halben Maß Bier Stimmungsmusik an allen Abenden. Gefeiert wird erneut im Festzelt, das Platz für 1500 Personen bietet.

Eröffnet wird das Dillinger Oktoberfest am Donnerstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr mit einem Firmen-, Behörden- und Vereinsabend. An diesem Abend ist der Eintritt frei, Tischreservierungen beim Kulturamt der Stadt Dillingen werden empfohlen.

Partylaune mit DJ Anton

Auf der Bühne werden die Oktoberfest-Frauenband D'Bayrischen Hiatmadln sowie DJ Ötzi Double DJ Anton für Feierlaune sorgen.

Freitag und Samstag öffnen Zelt und Festzeltküche um 14 Uhr, am Sonntag bereits um 11 Uhr. Dann laden örtliche Musikvereine zum Frühschoppenkonzert ein.

Der Freitag, 14. Oktober, wird musikalisch von den "Partyfürsten" aus Süd-Deutschland gestaltet, am Samstag, 15. Oktober, steht die Band Freibier auf der Bühne.

Am Sonntagabend schließlich wird es bereits ab 19 Uhr mächtig heiß mit den Mallorca-Stars Peter Wackel und Axel Fischer . Auf kleine Besucher wartet zudem an allen Tagen ein Vergnügungspark, am Samstag, 15. Oktober, ist ein Kinder- und Familientag.

Zum Thema:

 Axel Fischer
Axel Fischer

Auf einen Blick Das 2. Dillinger Oktoberfest wird am Donnerstag, 13.Oktober eröffnet. Eintritt frei, Tischreservierungen zum Firmen-, Behörden- und Vereinsabend ab sofort beim Kulturamt Dillingen , Telefon (0 68 31) 70 92 47. Tickets für die Abendveranstaltungen am Freitag, Samstag und Sonntag sind ausschließlich über www.ticket-regional.de erhältlich. Tagsüber ist der Eintritt frei. Die VIP-Lounges für bis zu 24 Personen können ebenfalls online gebucht werden. cim