| 20:31 Uhr

Bücherei
Klappe auf, Bücher sicher rein und fertig

Bürgermeister Franz-Josef Berg und die Leiterin der Stadtbibliothek, Dana Funke, präsentieren das neue Medienrückgabesystem.
Bürgermeister Franz-Josef Berg und die Leiterin der Stadtbibliothek, Dana Funke, präsentieren das neue Medienrückgabesystem. FOTO: Heike Theobald/Stadt Dillingen / HEIKE THEOBALD
Dillingen. Bücher einfach einwerfen: Mit der Aufstellung eines Medienrückgabesystems erfüllt die Stadtbibliothek Dillingen ihren Kunden den oft geäußerten Wunsch, ihre ausgeliehenen Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten abzugeben. red

Ein Service, der ab sofort rund um die Uhr zur Verfügung steht.


Unmittelbar neben dem Eingang der Bibliothek wartet die enzianblaue Medienbox auf entliehene Bücher, CDs, DVDs und Zeitschriften. Der wetterfeste Buchrückgabe-Kasten ist so konstruiert, dass die Medien zunächst in eine Klappe eingelegt werden und erst beim Schließen der Klappe in den Rollcontainer rutschen. Dieser hat eine gepolsterte, federnd aufgehängte Auffangplatte, die sich je nach Füllstand langsam absenkt. So fallen die Bücher schonend in den Container, der ausreichend Platz für ungefähr 100 Bücher bietet. Die Rückgabebox wird morgens von den Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek vor der Öffnung geleert.

Durch diesen Service können Leser ihre Medien nun auch in der Mittagspause, am späten Abend und am Wochenende zurückgeben. Mitfinanziert wurde die Box mit 5000 Euro vom Kultusministerium.