| 20:49 Uhr

Rettung
Tödlicher Verkehrsunfall

Von Nicole Bastong

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich gestern Abend in Lebach kurz vor halb acht Uhr ereignet. Bei Redaktionsschluss dieser Ausgabe liefen die polizeilichen Ermittlungen am Unfallort in der Dillinger Straße nahe dem Kreisverkehr noch. Fest stand jedoch schon, dass Wiederbelebungsversuche bei einem Beteiligten an dem Frontalzusammenstoß zweier Wagen vergeblich waren. Der Mann erlag seinen schweren Verletzungen. Weitere Angaben zum Geschehen vermochte die Lebacher Polizei nicht zu machen. Die werden genauer erst am Mittwoch möglich sein, sagte ein Sprecher der Polizei der SZ. Ein weiterer Bericht wird folgen.