Neue Infotafeln für Radler und Wanderer

Neue Infotafeln für Radler und Wanderer

Wo geht's lang? Und wo lässt es sich gut einkehren? Diese Fragen beantworten neue Infotafeln im Saarland. Acht davon stehen an touristisch attraktiven Punkten im Landkreis Saarlouis.

Neue Werbetafeln für Hotellerie und Gastronomie informieren Radler im Landkreis Saarlouis. Neben den schönsten Radwegestrecken findet der Gast auch Empfehlungen, wo man gut einkehren, rasten und die regionale Küche genießen kann. Denn die Touristiker des Kreises setzen verstärkt auf enge Kooperationen und die Einbindung touristischer Leistungsträger.

2013 hatte der Projektkreis "Radtourismus" der Tourismus-Zentrale Saarland (TZS) beschlossen, die teilweise beschädigten und nicht mehr aktuellen Infotafeln an den Radwegen im Land zu erneuern. Gleichzeitig sollten auch die bisherigen Einschubtafeln der Gastronomie und Hotellerie durch moderne Klebefolien ersetzt werden. Damit ist es zukünftig billiger, die Betriebsdaten zu erneuern oder auch zu entfernen.

Finanziert wurde das Projekt durch das Wirtschaftsministerium und den Landesbetrieb Straßenbau. Die Werbetafeln kosten für fünf Jahre 250 Euro pro Tafel. Zuständig für die Bestückung der Werbeflächen sind die Landkreise.

Im Landkreis Saarlouis präsentieren sich seit 1. Mai an acht Standorten zwölf besonders für Radfahrer geeignete Gastronomie- und Hotelbetriebe. Die Werbefolien sind jeweils 40 mal 15 Zentimeter groß und als zusammenhängende Paneele angebracht. Das moderne, frische Layout der Klebefolien wurde von der Kreistouristik Saarlouis in direkter Abstimmung mit den Betrieben erstellt. Beworben werden jeweils Betriebe in unmittelbarem Umkreis eines jeden Standortes. Für weitere Informationen sind an jeder Infotafel auch die Kontaktdaten der TZS sowie der Tourist-Info des Landkreises Saarlouis mit angegeben.

Wer sich für Werbung auf den Tafeln interessiert, wende sich an Tourist-Information Landkreis Saarlouis, Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6, 66740 Saarlouis, Telefon (0 68 31) 4 44-3 36.

Zum Thema:

Auf einen BlickDie Standorte mit erneuerten Infotafeln im SaarRadland im Landkreis Saarlouis: Berus Europadenkmal, Rammelfangen Wanderparkplatz, Hemmersdorf Wackenmühle, Rehlingen Staustufe, Saarwellingen Mühlenbach, Schiffsanleger Saarlouis sowie die Bahnhöfe Saarlouis und Dillingen.Teilnehmende Gastronomie- und Hotelleriebetriebe im Kreis: Victor's Residenz Hotel Saarlouis, Romantik Hotel Linslerhof Überherrn, Lothringer Hof Saarlouis, Restaurant und Pension Zum Schönen Zweig Überherrn, Akzent Hotel Park Saarlouis, Akzent Hotel Posthof Saarlouis, Bahnhof-Hotel Saarlouis, Hotel-Restaurant Chapeau-Noir Überherrn, Restaurant Niedmühle, Land & Genuss Hotel Rehlingen-Siersburg, Hotel-Gasthaus Gellenberg Hemmersdorf, Hotel Mühlenthal Elm und Hotel Restaurant Maurer Saarwellingen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung